Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB’s)


BESTELLUNGEN:
PP passion parts AG beliefert ausschliesslich 2-Rad Fachgeschäfte, keine Privatpersonen. Bestellungen von Privatpersonen werden an eine Verkaufsstelle von uns weitergeleitet, folglich gelten deren AGB’s.

Um unser Personal zu entlasten, bitten wir Sie per Webshop, E-Mail (order@passionparts.ch) oder Fax (032 672 04 40) zu bestellen. Der Mindestbestellwert beträgt CHF 50.- netto. Bei kleineren Bestellungen wird ein Zuschlag von CHF 7.50 verrechnet.

LIEFERUNG:
Die Ware wird per A-Post ausgeliefert. Bestellungen welche bis 17.15 Uhr eingehen, werden in der Regel am nächsten Arbeitstag ausgeliefert. Die entstehenden Versandkosten werden verrechnet. Rückstandslieferungen werden telefonisch avisiert. Wir behalten uns Preisänderungen jederzeit ohne Ankündigung vor. Die aktuellen Preise ersehen Sie im Webshop.

VERRECHNUNG:
Die Ware wird im Normalfall gegen Rechnung versandt. Die Zahlungsfrist beträgt 10 Tage. Ungerechtfertigte Abzüge werden nachbelastet! Wir behalten uns Preisänderungen ausdrücklich vor. Teile lieferbar solange Vorrat.

RETOUREN:
Werden nur in begründeten Fällen innert 8 Tagen in ungebrauchtem Zustand und in Originalverpackung angenommen. Für retournierte Waren erstellen wir eine Gutschrift, welche gegen Warenbezug eingelöst werden kann. Gutschriften (jeglicher Art) werden nicht ausbezahlt.

REKLAMATIONEN / GARANTIEANSPRUCH:
Reklamationen können nur berücksichtigt werden, wenn sie innerhalb von 8 Tagen eingereicht werden. Gebrauchte oder veränderte Teile, sowie solche, bei denen die Originalverpackung fehlt, sind vom Umtausch ausgeschlossen. Bei Rücksendungen verrechnen wir eine Bearbeitungsgebühr. Garantieersatz kann nach Rücksprache mit dem Hersteller ausschliesslich für Teile gewährt werden, bei denen Material- oder Verarbeitungsfehler vorliegen. Garantieansprüche müssen vor der Montage erhoben werden! Keine Garantiegewährleistung für Teile, die durch nicht korrekte Montage und Einstellung oder falsche Handhabung beschädigt wurden. Keine Haftung für Folgeschäden sowie Montage- und Reparaturkosten. Keine Produktehaftung.

GESETZLICHER HINWEIS:
Alle Rennartikel sind nur für den Betrieb auf abgesperrten Rennstrecken sowie für den Export bestimmt. Der Betrieb dieser Artikel im öffentlichen Strassenverkehr ist gesetzlich untersagt und strafbar (Art. 181 + 219 VTS)! Alle Beleuchtungsteile welche nicht mit dem CE Logo gekennzeichnet sind, sind im öffentlichen Strassenverkehr nicht zugelassen. Wir behalten uns vor, die Allg. Geschäftsbedingungen jederzeit anzupassen.